Niederschlagsradar
 
Die Wetterradarbilder zeigen Intensität und Art des Niederschlags an.
Die Wetterradarbilder zeigen Intensität und Art des Niederschlags an.

Immer den Überblick behalten

Auch bei komplexen Wettersituationen verlieren Sie mit dem Niederschlagsradar nicht den Überblick. Niederschlagsbilder zeigen die Verteilung bzw. Verlagerung der aktuellen Regen- und Schneefallzonen über Deutschland. Die Aktualisierung erfolgt alle 5 Minuten und wird zu einem Film ergänzt. Farbliche Abstufungen kennzeichnen die Intensität des Niederschlages.

Der Niederschlagsfilm verfügt über eine integrierte Vorhersage der Regen- und Schneefallgebiete für 2 Stunden im Voraus. So erkennen auch unerfahrene Mitarbeiter sehr schnell die zu erwartende Verlagerung der aktuellen Niederschlagsbilder.

Zur besseren Orientierung können optional verschiedene Hilfsmittel in die Karte eingeblendet werden, wie z.B. Straßen, Gewässer, Städte, Landkreise und Entfernungen. Die Zoomfunktion und die Vollbilddarstellung mit automatischer Bildaktualisierung erlauben einen individuellen Kartenausschnitt und somit eine sehr professionelle Arbeitsweise für das jeweilige Einsatzgebiet.

Die Radarbilder der Niederschlagsart zeigen an, ob es regnet oder schneit.
Die Radarbilder der Niederschlagsart zeigen an, ob es regnet oder schneit.

Neu: Regen und Schnee unterscheiden!

Herkömmliche Radarbilder zeigen nur die Intensität, durch Verknüpfung mit anderen Informationsquellen zeigen wir auch an, ob es regnet, schneit oder gefährlicher Glatteisregen zu erwarten ist. Die Einblendung der Niederschlagsart ist sowohl bei den beobachteten Radarbildern möglich als auch bei den zweistündigen Radarvorhersagen.