Bewölkung
 

Die Bewölkung wirkt tagsüber der Sonneneinstrahlung entgegen. Vor allem bei Wetterlagen mit dichter tiefhängender Bewölkung und bei Wetterlagen mit Dauerniederschlag kann die Temperatur an einem Wintertag nahezu konstant bleiben.

Auch nachts wirkt dichte Bewölkung großen Temperaturschwankungen entgegen, sie wirkt praktisch wie eine schützende Decke und sorgt für eine geringe Ausstrahlung des Bodens. Die Oberfläche kühlt sich bei dichten Wolken kaum ab, in wolkenlosen Nächten hingegen stark ab.