Wetterelemente
 

An dieser Stelle soll speziell auf die wichtigsten Wetterelemente, wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Niederschlag etc. eingegangen werden. Dabei ist jedoch zu beachten, dass niemals ein Wetterelement alleine Glätte verursacht, sondern immer auch alle anderen Wetterparameter zu betrachten sind, um ein mögliche Glättesituation richtig einschätzen zu können. Außerdem hängen die einzelnen Wetterelemente mehr oder weniger voneinander stark ab, was eine präzise Wettervorhersage nicht unbedingt erleichtert.

Nicht nur das Wetter spielt bei der Entstehung von Glätte eine Rolle, sondern auch die Art des Straßenbelags, die Verkehrsdichte sowie die Umgebungsbedingungen des Straßenabschnitts.

Zu folgenden Wetterelementen finden Sie in der linken Menüleiste weitere Ausführungen:

  1. Lufttemperatur in 2 m
  2. Lufttemperatur in 5 cm
  3. Relative Feuchtigkeit
  4. Taupunkttemperatur
  5. Windgeschwindigkeit und Windrichtung
  6. Beaufortskala
  7. Bewölkung
  8. Niederschlag
  9. Schneefallgrenze